Wie du mit SELBSTLIEBE ERFOLGREICHE UND ERFÜLLTE BEZIEHUNGEN führst

Viviane Volz I Erfolgreich Beziehungen führen | Viviane Volz
vom 04.11.2019, Kategorie: Coaching, 66 mal gelesen , letzte Aktualisierung am 16.01.2020
© Viviane Volz
JEDER IST BEZIEHUNGSFÄHIG

Man hört und liest das immer wieder: „Liebe dich selbst und dann lieben dich auch die Anderen.“
Ok ja, klingt gut. Nur wie geht das eigentlich genau mit der Selbstliebe? Und woran merke ich, dass ich mich selbst liebe?

Deine zwischenmenschlichen Beziehungen sind dein Fundament für ein glückliches und erfolgreiches Leben
So lange wir uns jedoch selbst nicht ausreichend kennen oder vielleicht Schwierigkeiten haben, uns selbst anzunehmen, ziehen wir immer wieder Menschen und Situationen an, die uns Schwierigkeiten bereiten oder nicht zu uns passen.
Vielleicht bist du unglücklich in deiner Partnerschaft, vielleicht hast du schon einige Trennungen hinter dir oder du bist seit längerem Single und fragst dich, woran das liegen könnte? Oder findest du dich regelmäßig in schwierigen Situationen mit deinen Kollegen und Vorgesetzten wieder? Vielleicht plagen dich auch wiederkehrende Konflikte mit deinen Kindern oder deinen Eltern? Damit bist du nicht alleine, das geht vielen Menschen so. Fast jeder von uns tut sich in einem oder mehreren dieser Bereiche schwer. Die gute Nachricht: das muss nicht so bleiben. Je besser du dich selbst verstehst und annehmen kannst, so wie du bist, desto besser gelingt dir der Umgang mit deinen Mitmenschen im privaten und im beruflichen Umfeld.

Unsere Schätze liegen oft im Verborgenen
Wir Menschen sind Beziehungswesen und deshalb auch alle beziehungsfähig. Nur leider haben viele von uns diese Eigenschaft vergraben. Durch gesellschaftliche und familiäre Prägungen haben wir unbewusste Glaubenssätze angelegt, meist schon im Kindesalter. Diese Überzeugungen steuern dann maßgeblich unsere Gedanken, unsere Gefühle und unsere Handlungen und lassen uns unbewusst nach etwas streben, was nicht immer unserer Wahrheit entspricht. Das kann uns limitieren und daran hindern, unser volles (Beziehungs-) Potenzial zu entfalten. Dadurch haben wir auch nur eingeschränkt Zugang zu unserer Intuition und sind oftmals sehr kopfgesteuert. Glücklicherweise trägt jeder seine Wahrheit bereits in sich, auch DU, sie wird lediglich von unseren unbewussten Glaubenssätzen überlagert. Dazu später mehr.

Selbstliebe bedeutet nicht, dass du von jetzt auf gleich alles an dir toll finden musst
Ein wesentlicher Aspekt der Selbstliebe besteht darin, dich selbst erst einmal so anzunehmen, wie du bist, mit all deinen Stärken und all deinen Schwächen. Keiner von uns ist perfekt. Das wäre ja auch langweilig, oder? Es ist also eine gute Idee, deinen Schwächen liebevoll und mit Humor zu begegnen. Und gar nicht selten entdecken wir dann in unseren Schwächen auch wieder Stärken.
Du darfst also dein Bewusstsein für dich schärfen. Es gibt DICH in deiner einzigartigen Mischung nur einmal auf der Welt. Welches sind deine Stärken? Und welche Stärken kannst du in deinen vermeintlichen Schwächen entdecken?
Ich hatte früher beispielsweise Schwierigkeiten damit, meine ruhige, introvertierte Seite anzunehmen. Ich dachte immer, ich sei langweilig für andere. Ich wollte temperamentvoller sein und mich besser darstellen können. Heute weiß ich meine Ruhe und meine Fähigkeit des aufmerksamen Zuhörens zu schätzen und habe Menschen um mich herum, die genau das an mir mögen. Irgendwann hatte ich verstanden, was meine authentische Art zu kommunizieren ist und dass diese Art auch sehr wertvoll für meinen Beruf als Coach ist.

Dich selbst zu lieben heißt nicht, dass du immer lieb sein musst
Manchmal ist ein NEIN zu anderen ein JA zu dir selbst. Sag Nein danke, wenn du ein klares Nein fühlst. Du musst niemandem gefallen, schon gar nicht, wenn du deine eigenen Bedürfnisse damit übergehst. Es ist ein großer Teil der Selbstliebe, deine Grenzen zu kennen und sie klar zu setzen. Und das kannst du auch ganz freundlich und entspannt tun, eben aus dem Gefühl der Selbstliebe heraus.

Komme in Frieden mit den „Fehlern“, die du machst
Wenn du mal wieder in solch einer Situation geraten solltest, dann überlege dir folgendes: wozu dient mir dieser „Fehler“? Was will ich lernen? Aus dieser Perspektive ist ein Fehler dann gar kein Fehler mehr, sondern ein Sprungbrett in dein Wachstum.

Tu dir regelmäßig Gutes
Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben und du darfst immer gut nach dir schauen. Gönn dir Pausen. Wer und was bringt dich in deine Freude und nährt deine Seele? Je besser es dir geht, desto besser geht es auch den Menschen um dich herum, insbesondere deinen Kindern, wenn du Kinder hast.

Tu anderen Gutes
Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass wir Glücksgefühle produzieren, wenn wir anderen Gutes tun. Wer braucht deine Unterstützung? Wem kannst Du heute eine Freude machen?

Nimm dich selbst nicht so ernst
Ja, du bist einzigartig und es darf dir stets gut gehen. Und gleichzeitig sind wir alle „nur“ ein Hauch Sternenstaub im großen Ganzen.
Nimm dich selbst mit Humor und entscheide dich immer öfter dafür, manches einfach wegzulachen.

Sei dankbar für alles Schöne und Gute in deinem Leben
Richte deine Taschenlampe ganz bewusst auf die positiven Dinge und sie werden sich vermehren. Versprochen!

Zurück zu den Glaubenssätzen
Sie sind in aller Munde. Zurecht, denn dein ganzes Leben besteht aus Glaubenssätzen. Die Summe aller Glaubenssätze, die du in dir trägst, schaffen deine Identität. Viele davon sind gut. Und es gibt eben auch welche, die dir nicht dienen, die tief in deinem Unterbewusstsein sitzen und dich tagtäglich daran hindern, in deine volle Kraft zu kommen. Sie sorgen dafür, dass du immer wieder die gleichen Situationen und Menschen anziehst, dich immer wieder gleich verhältst und dadurch immer wieder negative Ergebnisse erzielst. Viele glauben, dass ein Glaubenssatz nicht da ist, wenn sie ihn nicht denken. Ein Glaubenssatz ist jedoch viel mehr als ein Gedanke. Durch Nachdenken wirst du deine Glaubenssätze kaum herausfinden. Dank ThetaHealing® musst du das auch nicht. ThetaHealing ist eine großartige Technik, die mich von Anfang an begeistert und überzeugt hat. Sie hat mein Leben komplett verändert und mir sehr viel Schönes und Positives gebracht: eine riesen Portion Selbstliebe, Klarheit, Leichtigkeit, Potenzialentfaltung und nicht zuletzt eine wundervolle Partnerschaft

Wie geht es dir mit dem Thema Selbstliebe?
Fühlen sich deine zwischenmenschlichen Beziehungen schon so erfüllt und erfolgreich an, wie du sie dir wünschst?
Schreibe mir eine Mail, wenn du magst

Gerne unterstütze ich dich dabei, mehr und mehr bei dir anzukommen und deine Beziehungsfähigkeit deutlich zu verbessern.
In einem unverbindlichen, kostenfreien Beratungsgespräch kannst du mich ganz entspannt erstmal kennenlernen. Ich freue mich auf dich.

Alles ist bereits in dir

Deine
Viviane

Viviane Volz I Erfolgreich Beziehungen führen

81539 München
Coach München Obergiesing-Fasangarten
4.7 / 5 (3 Bewertungen)

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Diskutieren Sie mit!

Um sich an der Diskussion zu beteiligen melden Sie sich bitte an. Haben Sie noch keinen Zugang zum Diskussionsforum, können Sie sich einfach registrieren. Falls Sie das Passwort vergessen haben klicken Sie bitte hier. Teilnehmer können sich hier anmelden.
Das könnte Sie auch interessieren
Viviane Volz, 13.02.2019, Coaching, 315 mal gelesen
WAS IST THETAHEALING?
VORSICHT ANSTECKEND!
(letzte Aktualisierung 29.01.2020)
Joachim Goebel, 27.08.2018, Coaching, 295 mal gelesen
ZRM Grundkurs & Seminare
Das Zürcher Ressourcen Modell «ZRM®» ist ein Selbstmanagement-Training, das Sie in die Lage versetzt, Lebensziele klar herauszuarbeiten und dann konsequent zu verfolgen. «ZRM®» basiert auf aktuellen neurowissenschaftlichen Forschungsergebnissen.
(letzte Aktualisierung 15.11.2018)
Siglinde Schäfer, 03.05.2017, Coaching, 615 mal gelesen
Hilfe und Beratung bei Lebenskrisen
Warum nur eine Krise Ihnen hilft, sich besser zu verstehen und wie ich Ihnen dabei helfen kann.
(letzte Aktualisierung 19.07.2017)
Martina Tahiri, 26.07.2017, Coaching, Martina Tahiri 306 mal gelesen
Neue Vorträge von Martina Tahiri - Coach Fürstenfeldbruck - Sommer-Herbst-Programm 2017
Coach Martina Tahiri bietet in ihren Themenabenden eine Einführung zu Raus aus der Abhängigkeit, Hochsensibilität sowie Hilfe für Singles. Gleich anmelden und Platz sichern!
(letzte Aktualisierung 26.07.2017)
Jean-Marie Bottequin, 01.06.2017, Coaching, Redaktion exklusivsuche.de / Jean-Marie Bottequin 245 mal gelesen
Lebens-Sinn-Coaching für ein gesundes und leistungsfähiges Leben
Wünschen auch Sie sich auch mehr Lebensqualität und Leistungsfähigkeit? Mit meinem Lebens-Sinn-Coaching kann ich Ihnen helfen, privat glücklicher und beruflich erfolgreicher zu sein.
(letzte Aktualisierung 01.06.2017)
Viviane Volz, 14.11.2019, Coaching, 61 mal gelesen
FRAUNEN sind wundervoll, MÄNNER auch!
WARUM UNSER PLANET MEHR WEIBLICHE ENERGIE BRAUCHT
(letzte Aktualisierung 16.01.2020)
Petra Rattay, 22.01.2018, Yoga, 290 mal gelesen
Kundalini Yoga
Kundalini Yoga ist der Yoga der Energie. Kundalini Yoga beschreibt den Astralkörper mit seinen Chakras (Energiezentren) und Nadis (Energiekanälen).
(letzte Aktualisierung 13.10.2019)
Viviane Volz, 11.02.2020, Coaching, 19 mal gelesen
Woran du erkennst, ob jemand LANGFRISTIG ZU DIR PASST
DIE VIER EBENEN EINER PARTNERSCHAFT
(letzte Aktualisierung 11.02.2020)
Viviane Volz, 16.02.2019, Coaching, 235 mal gelesen
Wie du in eine ERFÜLLTE PARTNERSCHAFT findest
MIT LIEBE UND VERTRAUEN GEMEINSAM WACHSEN
(letzte Aktualisierung 29.01.2020)
Viviane Volz, 12.03.2019, Coaching, 157 mal gelesen
Wie du zu MEHR HARMONIE MIT DEINER FAMILIE findest
BEDINGUNGSLOSE LIEBE IST DER SCHLÜSSEL
(letzte Aktualisierung 29.01.2020)
Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung